Wiedmann & Winz investiert in Logistik-Kapazitäten
Mittwoch den 9.05.2012

Wiedmann & Winz investiert in Logistik-Kapazitäten

Mit dem Erwerb des Logistik-Centers in Eislingen sichert sich Wiedmann & Winz wichtige Kapazitäten für die Abwicklung bestehender und zukünftiger Projekte im Geschäftsfeld Kontraktlogistik.
Neben großzügiger Büroflächen stehen in der verkehrsgünstig gelegenen Immobilie insgesamt 20.000 Quadratmetern Hallenfläche mit bis zu 15.000 Regalstellplätzen zur Verfügung. Daneben kann auf eine Außenfläche von 10.000 Quadratmetern zurückgegriffen werden. Die Flächennutzung folgt dabei einem Multi-User Ansatz: Die Anmietung  von Büro- und Hallenflächen durch Geschäftspartner von Wiedmann & Winz geht Hand in Hand mit der Abwicklung eigener Logistikprojekte. Vom durchgängigen Leergutmanagement über die Qualitätsprüfung und Verbuchung von Automobil- und Maschinenkomponenten in SAP bis zur kundenspezifischen Auslieferung von Kosmetikprodukten wird dort schon heute ein breites Spektrum logistischer Dienstleistungen erbracht.

Wiedmann & Winz Geschäftsführer Dr. Micha Lege sieht in der Investition auch ein Signal für die weitere Geschäftsentwicklung von Wiedmann & Winz im Bereich Kontraktlogistik: “Mit dem Erwerb des Logistik-Centers unterstreichen wir nicht nur die Bedeutung des Standortes Eislingen für Wiedmann & Winz, sondern auch das weitreichende Leistungsspektrum, dass wir unseren Kunden neben der Transportlogistik schon heute bieten können.”

So hält das Logistik-Center neben den bestehenden Lager-, Regal-, und Produktionsflächen auch weitreichende Erweiterungsmöglichkeiten für Kommissionierzonen, Hochregallager und Gefahrgutlager bereit. Nachdem mit Schnelllauftoren und einer umweltgerechten Heizungs- und Beleuchtungsanlage bereits wichtige Investitionen vorangetrieben wurden, wird die Infrastruktur weiter an die Anforderungen unserer Kunden angepasst.
Mit der Investition in eine umfassende  Dachsanierung und die Installation einer großflächigen Solaranlage, die grünen Strom weit über den Eigenbedarf hinaus liefert, bekennt sich Wiedmann & Winz einmal mehr zur wirtschaftlichen Nachhaltigkeit seiner “Green Logistics”.