Das Bild zeigt einen Wiedmann & Winz Actros bei der Umrundung des Arc de Triomphe in Paris. Fotografiert wurde der LKW für eine Transportzeitung nach einer Lieferung von Ersatzteilen in die französische Hauptstadt im Oktober 2008.

Die Aufnahme war nicht einfach. Da der LKW in einem inneren Radius um den Triumphbogen sehr schnell unterwegs war, konnte das Fahrzeug im äußeren Zirkel mit unserem Fotografen Dieter an Bord kaum folgen. Auch ständige Spurwechsel von Autos und Mopeds machten die Aufgabe für den Fahrer des Fotografenwagens nicht leichter, der sich in einem bestimmten Winkel zum LKW bewegen und zudem in dessen Geschwindigkeit fahren musste. Per Walky Talky wurde der LKW dirigiert und immer wieder zum Langsam fahren aufgefordert, was nicht immer auf Gegenliebe der anderen Verkehrsteilnehmer gestoßen ist. Fotograf Dieter schoss dennoch Bild für Bild aus dem Seitenfenster, gab Kommandos an den Fahrer seines Fahrzeugs und machte seinem Ärger Luft, wenn andere Autofahrer seine wichtige Aufgabe schon gar nicht für voll nehmen wollten.

Nach gefühlten 100 nervenaufreibenden Runden um das Denkmal auf dem Place Charles-de-Gaulle Platz war das schöne Bild endlich im Kasten. Eine in Anbetracht der heutigen Sicherheitslage so nicht mehr zu wiederholende Aufnahme.