Warehouse Management.
So individuell wie Ihre Logistikprozesse.

Alle Logistikprozesse – vom automatisierten Hochregallager bis zum Scanner-geführten Kommissionierprozess – haben eines gemeinsam: Sie müssen kundenindividuell eingerichtet und gesteuert werden. Diesen Anspruch erfüllen wir mit unserem Lagerverwaltungssystem.

Grundlegende Funktionalitäten eines hochmodernen Lagerverwaltungssystems wie beispielsweise der Einsatz von Scannertechnologie werden damit auch um sehr aktuelle Anforderungen wie das Fulfillment für Webshop-Systeme oder die TRGS-konforme Einlagerung von Gefahrgütern ergänzt. Funktionen wie das Multi-Order-Picking sind für uns ebenso selbstverständlich wie die dynamische Lagerhaltung im Multi-User-Warehouse, also die Verwaltung mehrerer Kunden an einem bzw. mehreren Lagerstandorten.

Da wir – insbesondere in der Produktionsversorgung – häufig auch in den ERP-Systemen unserer Kunden arbeiten, verfügt unser Lagerverwaltungssystem über Schnittstellen zu allen etablierten ERP-Systemen wie z.B. SAP, Windows Navision / Microsoft Dynamics oder Infor.

Darüber hinaus verfügt unser Lagerverwaltungssystem über eine Standard-Schnittstelle zur Übernahme von Artikelstammdaten und Aufträgen sowie für Rückmeldungen von Warenausgängen und Bestandsinformationen, mit der eine schnelle Anbindung externer Systeme gewährleistet werden kann.

Transportmanagement

Transportmanagement

Telematik

Telematik

SAP-Kompetenz

SAP-Kompetenz