VALUE ADDED SER­VICES IM BEREICH KOS­ME­TIK: MEHR­WERT SCHAFFEN!


Value Added Ser­vices: Mehr­wert schaffen!

Er ist kaum grö­ßer als ein Schuh­kar­ton und her­aus­nehm­ba­rer Bestand­teil einer mit Kos­me­ti­ka gefüll­ten Shop­the­ke, wie sie in den Filia­len von Ross­mann, dm oder Mül­ler ste­hen: Im Hot­spot ent­schei­det sich das Geschäft.

In immer kür­ze­ren Abstän­den ver­lan­gen die Ver­brau­cher nach neu­en Pro­duk­ten oder Pro­dukt­va­ri­an­ten, zu attrak­ti­ven Prei­sen ver­steht sich. Neu bewor­be­ne Ware bie­tet Orbico Beau­ty in den Hot­spots an. Die Kunst­stoff­ein­sät­ze bestückt Wiedmann & Winz mit Mas­ka­ra, Lip­pen­stif­ten oder Pfle­ge-Cremes. „Wir holen die Hot­spots ins Wareh­ouse, fül­len sie, eti­ket­tie­ren die Ware und brin­gen sie in die jewei­li­ge Filia­le“, sagt Dr. Andre­as Büh­ler, Geschäfts­füh­rer von Wiedmann & Winz.

Mehrwert VAS
Seit mehr als fünf Jah­ren arbei­tet Wiedmann & Winz mit dem in Deutsch­land füh­ren­den Dis­tri­bu­teur für Kon­sum­gü­ter im Beau­ty­markt zusam­men – zunächst als rei­ner Ful­fill­ment-Dienst­leis­ter, von der Waren­ver­ein­nah­mung, Ein­la­ge­rung und Kom­mis­sio­nie­rung bis hin zur Steue­rung der Ver­sand­lo­gis­tik. „Nach und nach haben wir Kom­pe­ten­zen auf­ge­baut, mit denen wir Orbico Beau­ty hel­fen, die Pro­zes­se schlan­ker und kos­ten­güns­ti­ger zu machen“, sagt Dr. Andre­as Bühler.

Zu die­sen „Value Added Ser­vices“ zäh­len neben der Bestü­ckung der Hot­spots auch die Rei­ni­gung und Aktua­li­sie­rung der Shop­the­ken, die Um- und Neu­ver­pa­ckung von Waren, Qua­li­täts­kon­trol­len sowie die Abwick­lung von Retou­ren – und zwar für den gesam­ten deut­schen Markt. Teil der anspruchs­vol­len Logis­tik beim Roll­out einer neu­en Shop­the­ke ist die kurz­fris­ti­ge Abwick­lung von 200 Lkw-Ladun­gen, die Ein­la­ge­rung von 2.000 Palet­ten im Wiedmann & Winz Logis­tik-Cen­ter in Eislingen und die Kom­mis­sio­nie­rung von 700 Ersatz­tei­len für die Shoptheken.

VAS Mehrwert
Das Akti­ons­ge­schäft mit Kos­me­ti­ka erfor­dert extrem kur­ze Reak­ti­ons­zei­ten. Soll ein neu­es Pro­dukt in die Filia­len, müs­sen die Shop­the­ken inner­halb kur­zer Zeit aktua­li­siert wer­den. „Das ist eine unse­rer Stär­ken. Als Mit­tel­ständ­ler sind wir reak­ti­ons­schnell, wir kön­nen unse­re Kapa­zi­tä­ten fle­xi­bel anpas­sen“, betont Dr. Andre­as Büh­ler. Für einen neu­en Hot­spot führt Wiedmann & Winz auf Basis einer so genann­ten Kon­fek­tio­ni­er­no­tiz Waren aus Groß­bri­tan­ni­en und Hotspot-„Rohlinge“ zusam­men. Dabei über­nimmt Wiedmann & Winz häu­fig auch Vor­ar­bei­ten wie die Erstel­lung von „Slee­ves“ – so nennt man zum Bei­spiel die Kom­bi­na­ti­on einer Mas­ca­ra mit einem Lip­pen­stift, die mit einer spe­zi­el­len Folie in einem Schrumpf­tun­nel zusam­men­ge­führt und dann als kom­bi­nier­tes Ange­bot ver­mark­tet werden.
Waren
Der Sicher­stel­lung höchs­ter logis­ti­sche Ansprü­che dient auch die Mes­sung der Ser­vice-Levels wie Lie­fer­men­gen- oder Lie­fer­ter­min­treue. Jede Abwei­chung wird doku­men­tiert, sei sie noch so klein. Der Kun­de jeden­falls ist zufrie­den. Aga­ta Bar­ro, Geschäfts­füh­re­rin von Orbico Beau­ty: „Wir schät­zen Wiedmann & Winz als ver­läss­li­chen, kom­pe­ten­ten Part­ner, der uns seit lan­gem dabei hilft, unse­re Unter­neh­mens­zie­le zu erreichen.“
5000 Pake­te täg­lich für den Online-Handel

5000 Pake­te täg­lich für den Online-Handel

Wiedmann & Winz baut sei­ne Posi­ti­on als Logis­ti­ker für den Online-Han­­del wei­ter aus. Bei einem aktu­el­len Neu­pro­jekt wickeln wir die Lage­rung, Kom­mis­sio­nie­rung und den Ver­sand von 150 Arti­keln aus den…

Logis­tik für klas­se Busse

Logis­tik für klas­se Busse

Wenn in einem Pro­duk­ti­ons­werk in der Türkei Pre­­mi­um-Bus­­se vom Band rol­len, dann haben unse­re Mit­ar­bei­ter oft gro­ße und klei­ne Tei­le dazu bei­getra­gen. Wiedmann & Winz orga­ni­siert den Tei­le­ver­sand zu einem rund 20…