Wiedmann & Winz baut seine Position als Logistiker für den Online-Handel weiter aus. Bei einem aktuellen Neuprojekt wickeln wir die Lagerung, Kommissionierung und den Versand von 150 Artikeln aus den Bereichen Autozubehör, Autopflege und Fahrrad ab. Im Auftrag eines Handelspartners des größten Online-Händlers der Welt versendet unser Team von 15 Mitarbeitern täglich bis zu 5.000 Pakete. Ausschlaggebend für die Beauftragung war unter anderem die Gefahrgut-Kompetenz von Wiedmann & Winz, da nicht nur die Lagerung von Gefahrstoffen, sondern der gesamte Logistikprozess für die „Hazardous Materials“ fachgerecht abgewickelt werden muss.